“Mach Deins in Mainz” hilft dir beim Durchstarten!

Bitte stelle Dich uns kurz vor. Wer bist Du und was macht Deine Initiative?
“Unsere Initiative “Mach Deins in Mainz” vernetzt lokale Gründer und innovative Startups mit einem Netzwerk von Gleichgesinnten, Serviceleistungen und Partnerangeboten. Unser Ziel ist es, die Region und insbesondere die Landeshauptstadt Mainz als Gründerstandort zu stärken und eine lebendige Szene zu etablieren, in der alle Beteiligten gemeinsam voneinander lernen und profitieren.”

Vervollständige den Satz: “Die Startup SAFARI Frankfurt/Rhein-Main ist für uns…”

 “…eine super Gelegenheit auf Mainz als Gründerstadt aufmerksam zu machen und den Besuchern Einblicke in die hiesige Szene zu gewähren. Wir freuen uns.”

Warum habt ihr in Frankfurt / Rhein-Main gegründet?

“Seit Anfang 2016 ist das Projekt „Mach Deins in Mainz“ im TZM angesiedelt.

Als Wirtschaftsförderungsgesellschaft bietet das TechnologieZentrum Mainz (TZM) bereits seit den 80er Jahren jungen Unternehmen und Existenzgründern Hilfe und Unterstützung auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit. Das TZM ist keine profitorientierte Einrichtung, sondern eine staatliche Institution zur Förderung innovativer Technologien, zur Schaffung qualifizierter Arbeitsplätze und zur Erhöhung der Mainzer Standortattraktivität.”

Wie könnte sich das Ökosystem Frankfurt / Rhein-Main noch verbessern?

“Wir würden uns über mehr erschwingliche Räumlichkeiten und Orte zum persönlichen Netzwerken freuen. Über unsere Plattform sind wir jederzeit erreichbar und freuen uns auf künftige Events und Gründerkontakte. Natürlich arbeiten wir selbst auch permanent an neuen Formaten für Gründungsinteressierte.”

Und zu guter letzt: Warum sollten die Teilnehmer bei eurer Startup Safari Session vorbeikommen?

“Wir sind in diesem Jahr nur Medienpartner, werden die Safari jedoch tatkräftig bewerben!”